Aktuelle Nachrichten

SCU überzeugt im Testspiel

(29.01.24 15:10 Uhr) Im Testspiel am vergangenen Sonntag zeigte der SCU eine starke Leistung gegen den Bezirksliga 3-Vertreter SC Schiefbahn. Der SCU gewann mit 9:2. Torschützen für den SCU waren Jannik Behrens mit fünf Treffern sowie Anas Aznai und Oliver Krizanovic mit jeweils zwei Toren. Das nächste Testspiel findet am Mittwoch gegen den Bezirksligisten VfB Homberg II statt. Anstoß ist um 19.30 Uhr am Niermannsweg.
Die Bilder vom Spiel auf FuPA ansehen |>|


1. Sandhasenknüppler Cup

(25.01.24 13:58 Uhr) Am vergangenen Wochenende fand der 1. Sandhasenknüppler Cup für C-Jugendmannschaften statt. In einem spannenden Finale setzte sich die C-Jugend des SV Straelen im Elfmeterschießen gegen Turu Düsseldorf durch.
Herzlichen Glückwunsch!


Alte Esel gewinnen eigenes Hallenturnier

(22.01.24 15:58 Uhr) Bei ihrem eigenen Hallenturnier erwiesen sich die Alten Esel als “schlechte” Gastgeber. Das Team gewann alle sechs Spiele des Turniers und sicherte sich somit den verdienten Turniersieg. Mit einem Torverhältnis von 15:2 Toren und insgesamt 18 Punkten setzten sich die Alten Esel deutlich von der Konkurrenz ab. Rhenania Hinsbeck landete auf dem zweiten Platz mit einem Torverhältnis von 10:7 Toren und 10 Punkten. Das Team von SDF 75 Düsseldorf belegte den dritten Platz mit einem Torverhältnis von 10:11 Toren und 8 Punkten in der Endabrechnung. Der SV Solingen 08/10 landete ebenfalls mit 8 Punkten, aber einem schlechteren Torverhältnis von 5:7 Toren, auf dem vierten Platz.

In der unteren Hälfte der Tabelle platzierten sich der SV Niederaussem auf dem fünften Platz mit einem Torverhältnis von 6:10 Toren und 7 Punkten, gefolgt vom MSV Düsseldorf auf dem sechsten Platz mit einem Torverhältnis von 5:9 Toren und 4 Punkten. Den siebten und letzten Platz belegte Turu Düsseldorf mit einem Torverhältnis von 4:9 Toren und ebenfalls 4 Punkten.


SCU von Absagewelle überrollt

(19.01.24 16:01 Uhr) Der SCU musste bereits zum dritten Mal ein Spiel absagen, darunter das erste Vorbereitungsspiel gegen DV Solingen II am letzten Wochenende. Nun wurden auch die Begegnungen gegen TSV Eller 04 am Freitagabend und gegen Viktoria Rott am Sonntag abgesagt. Trainer Dimitrios Thoidis plant, sich mit Cageball und Übungseinheiten in der Halle fit zu halten und hofft darauf, nächste Woche wieder auf dem Platz weitermachen zu können. Als Ersatz hat er ein Vorbereitungsspiel gegen FC Kosova Düsseldorf für kommenden Mittwoch angesetzt.


SC Unterbach blickt angriffslustig nach oben

(16.01.24 09:25 Uhr) (FuPa) - Mit dem 4:0-Auswärtssieg im Derby gegen den SC Rhenania Hochdahl setzte der SC Unterbach am letzten Kreisliga-A-Spieltag des vergangenen Jahres ein Ausrufezeichen. Eine starke Leistung des vor Saisonbeginn völlig neuformierten Teams, das im bisherigen Saisonverlauf sein fußballerisches Potential aus unterschiedlichsten Gründen nur sporadisch auf den Kunstrasen brachte. Deshalb steht nach 18 Begegnungen – gemeinsam mit dem VfL Benrath (beide 28 Punkte, 38:28 Tore) – auch (nur) der neunte Tabellenplatz zu Buche.

Im neuen Jahr sind die Karten indes neu gemischt, da wollen die Unterbacher angreifen, sich im Tableau nach oben verbessern. „In der Hinrunde lief nicht alles rund. Unsere Mannschaft, obwohl in weiten Teilen schon durch die gemeinsame Zeit bei Sportfreunde Gerresheim eigentlich eingespielt, steckte anfangs noch in der Findungsphase. Die Ausfälle von zunächst fest eingeplanten Stammspielern konnten trotz des gut besetzten Kaders nicht immer kompensiert werden. Jetzt sind die Voraussetzungen wesentlich günstiger, jetzt wollen wir in der Tabelle einiges an Boden gutmachen“, gibt Trainer Dimitrios „Dimi“ Thoidis die Marschrichtung vor... - Foto: Michael Heinz Kelleners

Beitrag auf FuPa weiterlesen |>|


BOOM Fußballcamp 2024

(15.01.24 18:15 Uhr) Der SC Unterbach veranstaltet vom 25. bis 28. März 2024 das "BOOM Fußballcamp 2024", ein Highlight für alle jungen Nachwuchsfußballer. Unter der Leitung von Sinisa Nedeljlovic, einem ehemaligen Regionalligaspieler mit einer beeindruckenden Fußballkarriere, und unterstützt von einem Team aus DFB-lizenzierten Trainern soll das Camp den Teilnehmern ein intensives und professionelles Trainingsumfeld bieten.

Der SC Unterbach unterstreicht mit diesem Camp erneut sein Engagement für die Entwicklung junger Talente. Das BOOM-Fußballcamp richtet sich an junge Spielerinnen und Spieler aller Alters- und Leistungsklassen, die ihre fußballerischen Fähigkeiten in einem herausfordernden, aber unterstützenden Umfeld verbessern möchten. Der Anmeldeschluss für das Camp ist der 18. März 2024.

zum Anmeldeformular |>|


Vorbereitung für die SCU Damen

(13.01.24 10:22 Uhr) Für die Damenmannschaft des SCU stehen im Januar und Februar Vorbereitungsspiele und die zweite Runde des Kreispokals an.

Am Sonntag, den 21. Januar um 12.30 Uhr trifft der SCU zu Hause auf Tuspo Richrath. Eine Woche später, am 28. Januar um 13 Uhr, empfängt der SCU den VfB Hilden 03. Ein besonders interessantes Duell erwartet die SCU-Damen am Dienstag, 6. Februar, wenn sie um 20 Uhr auswärts gegen die SSVg Haan antreten. Höhepunkt ist das Kreispokalspiel der 2. Runde am Sonntag, 18. Februar, um 15 Uhr. Hier trifft der SCU auf den SV Oberlik 09. Den Abschluss bildet der Punktspielauftakt der Rückrunde in der Kreisliga Frauen. Am 25. Februar um 15:00 Uhr fällt der Startschuss zum Heimspiel gegen den SV Wersten 04.

Spielerinnen des SCU |>|


Der SCU stellt einen weiteren Unterstützer vor

(12.01.24 10:11 Uhr) Heute Stellen wir einen weiteren Unterstützer und Sponsor vor. Ein riesigen Dank an die Firma Grünke & Klapdor Immobilien OHG vom gesamten SC 1920 Unterbach e.V. Familie.

Als inhabergeführtes Familienunternehmen fließen die persönlichen Werte wie Fairness und Respekt jeden Tag auf‘s Neue auch in die Tätigkeiten ein. Das hervorragende Geschäftsführerteam, Frau Monika Grünke-Klapdor und Anika Meilinger-Hanauer, erzielen dauerhaft Erfolg durch Können, Instinkt und Erfahrung. Die Verwirklichung aller Immobilienwünsche ist für sie nicht nur eine Abwicklung, sondern ein Weg, auf dem wir Sie zu jeder Zeit professionell begleiten. Selbstverständlich hat auch der kontinuierliche Kundenkontakt für sie höchste Priorität. Ob Sie eine Immobilie kaufen, verkaufen oder vermieten möchten – Grünke & Klapdor hält das umfangreiche Leistungsversprechen und bietet Ihnen exzellenten Service bis zur erfolgreichen Vermittlung Ihrer Immobilie und darüber hinaus.

Grünke & Klapdor Immobilien OHG | Anika Meilinger-Hanauer, Monika Grünke-Klapdor | Kontakt: Telefon: 02103 – 41 88 10 | E-Mail: mail@gruenke-klapdor-immobilien.de

Sponsoren und Unterstützer des SCU |>|


Wir begrüßen einen weiteren starken Partner in der SCU-Familie

(12.01.24 09:50 Uhr) Liebe Fußballfreunde , liebe SCU Familie, wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir einen neuen Partner und Sponsor für den SC Unterbach 1920 e.V. gewonnen haben.

Die Firma DUSW Solar und Energietechnik aus Wuppertal ist ein renommiertes Unternehmen, das für seine herausragenden Leistungen und sein Engagement in Photovoltaik sowie Wärmepumpen und Speicher bekannt ist. Mit einem klaren Fokus auf Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit passt DUSW Solar und Energietechnik perfekt zu unseren Werten und Zielen. Photovoltaik aus Meisterhand! Denn auch wir wollen immer Meister sein!

DUSW Solar und Energietechnik GmbH - Kontakt: Telefon: 0202 - 97 11 66 - 00 | E-Mail: info@dusw.de

Sponsoren und Unterstützer des SCU |>|


Wir begrüßen einen starken Partner in der SCU-Familie

(11.01.24 09:28 Uhr) Wir begrüßen einen starken Partner in der SCU-Familie und bedanken uns bei Bernadino Librizzi, Geschäftsführer der Aestimator Tec & Logistik GmbH für die großartige Unterstützung.

Die Firma Aestimator Tec & Logistik hat mit ihrer Unterstützung die gesamte U19 mit neuer Trainings- und Spielbekleidung ausgestattet und ziert mit ihrem Firmenlogo die Brust und den Rücken. Wir bedanken uns bei der Firma Aestimator Tec & Logistik GmbH für die tolle Unterstützung und freuen uns auf eine weiterhin sehr gute Partnerschaft.

Über die Aestimator Tec & Logistik GmbH Die Aestimator Tec & Logistik GmbH mit Sitz in Hilden und Düsseldorf mit Sitz in Hilden und Düsseldorf ist seit 2005 Anbieter von weltweiten Logistik- und Servicedienstleistungen.
Dabei sind wir kein Selbstzweck, sondern der passgenaue Schlussstein im Wertschöpfungsprozess unserer Kunden. Die Symbiose unserer Dienstleistungen mit den individuellen Anforderungen unserer Kunden ist gelebte Unternehmensphilosophie.
Heute trägt Aestimator Tec & Logistik die Früchte aus über 15 Jahren konsequenter Verfolgung des Grundsatzes: Es gibt immer eine Lösung!

Der Erfolg unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter*innen und damit unserer Kund*innen!

Aestimator Logistik GmbH | Weststr. 42 | 40721 Hilden | Geschäftsführer: Bernadino Librizzi | E-Mail: info@aestimator.jetzt | Telefon: +49 2103 - 907040 |

Sponsoren und Unterstützer des SCU |>|


Testspiele des SC Unterbach

(05.01.24 15:49 Uhr) Der SC Unterbach bestreitet in den kommenden Wochen mehrere Testspiele, um sich auf die Rückrunde in der Kreisliga vorzubereiten.

Das erste Spiel findet am Freitag, den 19. Januar um 19:30 Uhr statt und wird gegen den TSV Eller ausgetragen. Am Sonntag, den 21. Januar steht bereits das nächste Testspiel an. Um 15:00 Uhr trifft der SC Unterbach auf den SC Victoria Rott. Nur drei Tage später am Mittwoch, den 24. Januar um 20:00 Uhr wartet eine weitere Herausforderung auf die Spieler des SC Unterbach. Sie treffen dann auf den FC Kosovo Düsseldorf. Auch am darauffolgenden Sonntag geht es wieder rund für die Mannschaft aus Unterbach. Am 28. Januar um 15:00 Uhr ist Anpfiff gegen den SC Schiefbahn geplant. Nach einer kurzen Pause steht dann das Match gegen MSV Düsseldorf am Mittwoch, dem 7. Februar um 19:30 Uhr an.

Die Rückrunde in der Kreisliga beginnt am 18. Februar um 13:15 Uhr mit dem Spiel gegen den DSC99 Düsseldorf


Der SC Unterbach wünscht euch ein frohes neues Jahr!

(01.01.24 09:26 Uhr) Liebe Mitglieder, Unterstützer und Freunde des SC Unterbach,
Wir möchten euch herzliche Neujahrsgrüße senden! Wir hoffen von ganzem Herzen, dass ihr alle einen wunderbaren Start ins neue Jahr hattet. Mögen all eure Wünsche in Erfüllung gehen und möge das kommende Jahr voller Glück, Gesundheit und Erfolg sein.

Abschließend möchten wir noch einmal betonen: Ihr seid das Herzstück unseres Vereins! Ohne eure Unterstützung und Leidenschaft wäre der SC Unterbach nicht das, was er heute ist. Euer Engagement macht den Unterschied – egal ob als Spielerinnen und Spieler, Trainerinnen und Trainer oder Fans. Gemeinsam sind wir stark!

In diesem Sinne wünschen wir euch allen ein erfolgreiches neues Jahr voller spannender Herausforderungen, persönlicher Erfolge und unvergesslicher Momente mit euren Lieben. Lasst uns auch weiterhin zusammenhalten und unseren Verein stolz repräsentieren.

Bleibt gesund, bleibt optimistisch und bis bald auf dem Sportplatz!
Euer SC Unterbach


Frohe Weihnachten!


SCU besiegt die Rhenania deutlich

(19.12.23 13:19 Uhr) Rhenania Hochdahl vs SCU 0:4 (0:3) - Das Spiel begann mit einem frühen Treffer zum 1:0 in der 14. Minute. Ein perfektes Umschaltspiel von Jannik Behrens und ein präziser Abschluss von Lars Insel brachten die Gäste in Führung. Nur zwei Minuten zuvor hatte Rhenanias Seunghyeok Jang eine aussichtsreiche Chance, doch sein Schuss wurde von Benedikt Dreist pariert. Mit der Führung im Rücken kontrollierte der SC Unterbach das Spiel und brachte Hochdahl mit schnellen Angriffen in Verlegenheit. Das 2:0 in der 34. Minute resultierte aus einem Standard, als Oliver Krizanovic eine Ecke von Behrens nahezu unbedrängt einköpfte. Wie im Training", kommentierte Trainer Dimitrios Thoidis in der Pause augenzwinkernd. Und die Mannschaft setzte noch einen drauf und erzielte kurz vor der Halbzeitpause (45+1) das 3:0. Nach erneuter Vorlage von Behrens traf erneut Lars Insel.

In der zweiten Halbzeit kontrollierte der SC Unterbach das Spiel. Rhenania Hochdahl fand keine Antwort auf die Dominanz der Gäste und hatte Mühe, den Erfolg der Unterbacher in Gefahr zu bringen. Jannik Behrens erhöhte mit seinem 14. Saisontor, einem direkt verwandelten Freistoß, auf 4:0. Später (85.) scheiterte Marco Bischoff nur knapp an Torhüter Hicham Dib und verpasste es, das Ergebnis weiter in die Höhe zu schrauben.

Der SCU spielte mit: Beer – T. Bischoff, Dreist, Markovic, Boussallami (78. A. Balkaa), Insel (68. Vucic), Nguyen (64. Auschner), Y. Balkaa (90+1 Sandten), Thomassen (81. M. Bischoff), Krizanovic, Behrens.


Auswärtssieg des SCU gegen DJK Tusa

(11.12.23 12:41 Uhr) DJK TUSA 06 vs SCU 1:2 (0:2) - In der Kreisliga A setzte sich der SCU bei der DJK Tusa 06 knapp mit 2:1 durch. Der Anschlusstreffer der DJK Tusa 06 in der Nachspielzeit änderte nichts am Ausgang der Partie, da der SCU seine Führung bis zum Schlusspfiff verteidigte.

Bereits in der 13. Minute ging der SCU durch einen Treffer von Oliver Krizanovic in Führung. Nur zehn Minuten später, in der 23. Minute, baute Jannik Behrens die Führung auf 2:0 aus. Tusa 06 versuchte in der zweiten Halbzeit noch einmal heranzukommen und Jan-Phillip Eckhardt erzielte in der Nachspielzeit per Foulelfmeter den Anschlusstreffer zum 1:2. Mit diesem Sieg festigte der SCU seinen elften Tabellenplatz.

Der SCU spielte mit: Laurin Beer, Timo Bischoff, Mohamed Boussollami, Uros Markovic, Benedikt Dreist, Abdelilah Balkaa, Jannik Behrens, Pascal Thomassen, Younes Balkaa, Oliver Krizanovic, Lars Insel.

Die Ergebnisse und die Tabelle |>|


SCU holt wichtigen Heimsieg gegen VfL Benrath

(04.12.23 09:54 Uhr) SC Unterbach gegen VfL Benrath 2:1 (1:1) - Im letzten Heimspiel der Hinrunde konnte die erste Mannschaft des SCU vor 60 Zuschauern am Niermannsweg gegen den VfL Benrath einen wichtigen 2:1 Heimsieg einfahren. Der VfL Benrath ging bereits in der 18. Minute durch ein Tor von Fatni in Führung. Doch Mohamed Boussollami glich in der 31. Minute mit seinem zweiten Saisontor für den SCU aus. Es blieb bis in die Nachspielzeit spannend, ehe Jannik Behrens mit seinem Siegtreffer in der Nachspielzeit den Heimsieg perfekt machte.

Mit diesem wichtigen Sieg verbesserte sich der SC Unterbach auf den elften Tabellenplatz. Die Mannschaft von Trainer Dimitrios Thoidis ist nun seit drei Spielen ungeschlagen. Jannik Behrens erzielte sein elftes Saisontor. Saisontor und führt damit die interne Torschützenliste des SCU vor Oliver Krizanovic an, der bisher 6 Mal traf. Das nächste Spiel bestreitet der SC Unterbach am kommenden Sonntag gegen die DJK TUSA 06.

Der SCU spielte mit: Laurin Beer, Timo Bischoff, Mohamed Boussollami, Uros Markovic, Benedikt Dreist, Abdelilah Balkaa (76. Anton Böhme), Jannik Behrens, Quang-Nghi Nguyen (84. Timo Auschner), Younes Balkaa, Oliver Krizanovic, Lars Insel (58. Nico Altintzoglou)

Die Ergebnisse und die Tabelle |>|


SCU-Reserve siegt knapp und Frauen holen klaren Auswärtssieg

(04.12.23 07:37 Uhr) VfL Benrath 06 II vs SC Unterbach II 0:1 (0:1) - In der Kreisliga B spielte die Reserve des SCU bei der Zweitvertretung des VfL Benrath 06 und gewann knapp mit 1:0. Den entscheidenden Treffer erzielte fast mit dem Halbzeitpfiff Mursel Rexhi mit seinem sechsten Saisontor. Nach diesem Erfolg steht der SCU II auf dem siebten Tabellenplatz. Mit sieben Siegen, vier Unentschieden und fünf Niederlagen hat die Mannschaft von Trainer Gian-Luca Tedesco derzeit 25 Punkte auf dem Konto. Aus den letzten fünf Spielen holte der SCU II acht Punkte. Als nächstes steht das Heimspiel gegen den MSV Düsseldorf II auf dem Programm.

FRAUEN KREISLIGA 1. FC Monheim vs SC Unterbach 0:5 (0:2) - Am 14. Spieltag der Kreisliga trat unsere Frauen-Team beim 1. FC Monheim an und kehrte mit einem klaren 5:0-Auswärtssieg zurück. Bereits in der 17. Minute brachte Melissa Petzsche, Neuzugang vom 1. FFC Düsseldorf, ihre Mannschaft in Führung. Kurz darauf, in der 26. Minute, erhöhte Patricija Parlov mit ihrem neunten Saisontor auf 2:0. Auch in der zweiten Halbzeit blieben die SCU-Frauen spielbestimmend. Melissa Petzsche erzielte in der 73. Minute ihren zweiten Treffer, gefolgt von Beatrice Mellon mit dem 4:0 in der 75. Mit ihrem dritten Treffer in diesem Spiel in der 77. Minute rundete Melissa Petzsche ihre tolle Leistung ab. Mit diesem Sieg setzt das Team von Spielertrainerin Jolina Niewiadomski seine erfolgreiche Saison fort. Mit 9 Siegen und insgesamt 27 Punkten belegen sie weiterhin den vierten Tabellenplatz in der Kreisliga.

Folgende Ergebnisse gab es am Wochenende bei den Jugendmannschaften des SCU:
A-Jugend: 6:2 Sieg gegen SG Benrath-Hassels +++ C1-Jugend: TURU 1880 U15 gewinnt 3:0 gegen den SCU. +++ C3-Junioren gewinnen 22:0 gegen Sportring Eller II. +++ D2-Junioren gewinnen 2:0 gegen CfR Links II. +++ D3-Junioren: DSV 04 Lierenfeld II gewinnt 3:0 gegen SCU III.

Die Spiele des SCU am Wochenende |>|


Handballer des SCU als Außenseiter in Neuss - Zweite will dritten Sieg

(30.11.23 13:47 Uhr) HANDBALL- VORSCHAU: Am kommenden Wochenende stehen für die Handballer des SC Unterbach zwei wichtige Spiele auf dem Programm. In der Kreisklasse trifft die zweite Mannschaft auf den TSV Hochdahl, während die Bezirksliga-Mannschaft gegen den Neusser HV II antritt. Die Bezirksliga-Mannschaft des SCU geht als Außenseiter in die Partie gegen den Neusser HV II. Trotz einiger Widrigkeiten, unter anderem dem Fehlen von Oliver Skodda im Rückraum, ist die SCU-Mannschaft gewillt, ihre bestmögliche Leistung abzurufen. Das Regionalligaspiel findet am Sonntag, 3. Dezember, um 16.45 Uhr statt.

Am Samstag, den 2. Dezember um 17 Uhr trifft die zweite Mannschaft auf Hochdahl, gegen die man sich in der Vergangenheit immer schwer getan hat. Dennoch hofft das SCU II-Team auf einen erfolgreichen Auftritt und den dritten Saisonsieg.

zur Abteilung Handball |>|


Strahlende Vizeweltmeister

(26.11.23 12:15 Uhr) Als strahlende Vizeweltmeister kehrten die Senior Cheerleader des SC Unterbach von der 11. IFC Cheerleading Weltmeisterschaft vom 23. bis 26. November 2023 in Takasaki (Japan) zurück.
Herzlichen Glückwunsch.

Abteilung Cheerleading |>|