Aktuelle Nachrichten

FUSSBALL - Die Ergebnisse vom Wochenende

(26.09.22 13:30 Uhr) Die Ergebnisse unserer Teams in der Übersicht:
SENIORENTEAMS:
1. Männer (Bezirksliga) SC Unterbach vs. SC SW 06 Düsseldorf 1:2 (1:1) | Tor für den SCU: Shunta Murakami
2. Männer (Kreisliga) SFD Süd vs. SC Unterbach II 2:1 (2:0) | Tor für den SCU: Marcel Klinkner
Die ALTEN ESEL gewannen am Samstag gegen ASV Tiefenbroich mit 4:3 (3:1). Nach einer 4:1 Führung wurde es zum Ende hin noch einmal eng, da die Esel verletzungsbedingt die Partie mit 10 Mann beendeten. Das Tor des Tages erzielte Morteza zum 4:1.

FRAUENTEAM:
SC Unterbach vs. SG Kaarst II 9:1 (4:0) - Die SCU Damen legten erneut einen Kantersieg hin. Am Ende hieß es 9:1 (4:0) gegen SG Kaarst II. Überragende Akteurin war Jolina Niewiadomski mit 7 Toren (!!) Toren. Mia-Loona Pinske sowie Celina Michelle Pahl erzielten die weiteren Treffer. Damit ist man auch nach 6 Spieltagen ungeschlagen.

NACHWUCHSTEAMS:
A-Junioren SC Düsseldorf 1988 vs. SC Unterbach 0:10 + D1-Junioren SC Unterbach vs. Garather SV 3:1 + C1-Junioren TSV Eller U15 vs. SC Unterbach 4:0 + C2-Junioren SC Unterbach II vs. Ratingen 04/19 II 0:8 + D2-Junioren BV 04 Düsseldorf U12 vs. SC Unterbach II 0:12 + D3-Junioren SC Unterbach III vs. VfL Benrath 06 II 0:8 + E1-Junioren SC Unterbach vs. SSV Erkrath 12:3 + E2-Junioren SC Unterbach II vs. FC Tannenhof 2:8

zum Wochenspielplan |>|


Trotz einer engagierten Leistung den ersten Punktgewinn verpasst

(26.09.22 12:49 Uhr) FUSSBALL Bezirksliga 7. Spieltag SC Unterbach vs SC Schwarz-Weiß 06 Düsseldorf 1:2 (1:1) | Shunta Murakami feierte im SCU-Trikot einen gelungenen Einstand. Der neue Offensivspieler sorgte nach einer halben Stunde für das 1:0 – der sich energisch durchsetzende Zakari Kassar leistete die Vorarbeit. Aus Unterbacher Sicht hätte es bereits 3:0 heißen müssen, weil zuvor zwei hundertprozentige Tormöglichkeiten nicht verwertet wurden. „Das war Abstiegskampf pur und wir stehen am Ende wieder mit leeren Händen da. Verletzungssorgen, fehlende Torgefährlichkeit in der zweiten Halbzeit und ein blödes zweites Gegentor, das war heute einfach nicht unser Tag“, fasste Jörg Spanihel, der Fußballchef des Tabellenletzten zusammen...
zum ausführlichen Spielbericht |>|


Dritter Sieg im dritten Spiel - aber viel Arbeit für das Bezirksliga-Team

(25.09.22 01:05 Uhr) HANDBALL Bezirksliga 3. Spieltag SC Unterbach vs. TG 81 Düsseldorf 32:26 (14:11) | Spieler und Offizielle erhoben sich von der Auswechselbank und applaudierten. Auch die Fans des Handball-Bezirksligisten SC Unterbach klatschten in die Hände, begleiteten die sieben Männer auf dem Spielfeld durch die letzten 30 Sekunden. Als dann Torhüter Merlin Schwertner, beim Stand von 21:22 eingewechselt, seine starke Leistung krönte, in dem er den Wurf des frei vor ihm auftauchenden Kreisläufers Tim Koziorowski abwehrte, war der 32:26 (14:11)-Sieg über die TG 81 perfekt.

Doch zahlen können täuschen. Was nach einem halbwegs entspannten Abend aussieht, war in Wirklichkeit eine Stunde voller Kampf, Willen und Können, bei dem nicht wenige an einem SCU-Sieg zweifelten, nachdem die Gäste bei noch zu spielenden 4:43 Minuten auf 25:26 verkürzt hatten. „Jungs, seid nicht zufrieden“, hatte SCU-Chefcoach kurz zuvor noch seine Männer aufgefordert. Was dann geschah, war fast kaum zu glauben. Hatten die Gastgeber bis dahin 27 erfolglos verpuffen lassen, weil die guten Gäste-Torhüter Niklas Leppkes (1. Halbzeit) und Dennis Friess parierten, der Ball nicht den Mitspieler fand oder technische Mängel den erfolgreichen Abschluss verhinderten, saß nun jeder Angriff. Und da Merlin Schwertner nun das „Privat-Duell“ mit Rückraumspieler Roman Holzer (11 Tore/vier Strafwürfe verwandelt) gewann, durfte gefeiert werden...

zum ausführlichen Spielbericht |>|


SCU II feiert einen Sieg

(25.09.22 00:51 Uhr) HANDBALL Kreisklasse 3. Spieltag: SC Unterbach II vs. TG 81 Düsseldorf III 24 : 17 (9:9) | Das Team von Spielertrainer Alex Kamper, der als Torhüter aushalf und eine starke Partie zeigte, gewann sein Kreisklassen-Duell mit der dritten Mannschaft von TG 81. Beim 24:17 (9:9)-Sieg trafen Philipp Müller (9 Treffer) und Marcus Schmidt am häufigsten. Nach dem 18:18 gegen Hochdahl zum Saisonauftakt ist der SCU II noch ungeschlagen. SCU II: Alex Kamper – Christian Theisen (3), Philipp Müller (9), Christian Kamper, Lucas Ullmann, Marcus Schmidt (8), Sascha Huber (1), Alan Milinovic, (2) Manfred Spiegler (1)

Jetzt ist erst einmal Pause. Am 23. Oktober treten beide Teams des SCU bei der SG Monheim an.

zum Spielbericht |>|


Die Ergebnisse vom Wochenende

(20.09.22 13:28 Uhr) Die Ergebnisse unserer Mannschaften vom Wochenende:
SENIOREN: Bezirksliga 1. Männer VfL Benrath vs. SC Unterbach 4:0 (2:0) + 2. Männer Kreisliga FC Tannenhof vs. SC Unterbach II 4:2 (2:0) Torschütze für den SCU II: Marcel Klinkner +++ Frauenteam Kreisliga Lohausener SV vs. SC Unterbach 2:2 (0:0) Tore für den SCU: Mia-Looana Pinske, Jolina Niewiadomski +++

NACHWUCHS: A-Junioren (Kreispokal) Rather SV vs. SC Unterbach 2:3 n.V. (1:0) Torschützen für den SCU: Manuel Bien (2), Nick Lennox James Kraschinski +++ E1-Junioren TuS Gerresheim vs. SC Unterbach 6:6 + E2-Junioren TSV Eller 04 III vs. SC Unterbach II 2:15 + E3-Junioren TV Kalkum-Wittlaer I vs. SC Unterbach III 0:6 + E4-Junioren SC Unterbach IV vs. SV Hilden-Nord II 8:2 +++

zur Spielübersicht |>|


Tormöglichkeiten nicht genutzt

(19.09.22 10:26 Uhr) BEZIRKSLIGA 6. Spieltag | VfL Benrath vs SC Unterbach 4:0 (0:0). | Auch beim VfL Benrath weiß die Mannschaft von Roberto Marquez ihre Tormöglichkeiten nicht zu nutzen und verliert deutlich. Auch im sechsten Anlauf konnte das Bezirksliga-Schlusslicht die Negativserie nicht stoppen. Einerseits zeigte der SCU durchaus vielversprechende Ansätze und kreierte die ein oder andere Torchance. Aber wenn eine Mannschaft diese nicht verwertet und andererseits den Gegner durch eigene Fehler zum Toreschießen einlädt, dann steht sie am Ende eben mit leeren Händen da....
zum ausführlichen Spielbericht |>|


U12 REWE Stockhausen Junior Cup

(17.09.22 14:44 Uhr) Am 01./02.10.2022 findet in Düsseldorf der hochklassige U12 REWE Stockhausen Junior Cup (Jahrgang 2010 und jünger) statt. Bei diesem Turnier haben neben dem SC Unterbach folgende Teams zugesagt: Bayer 04 Leverkusen, Hamburger SV, Fortuna Düsseldorf, DSC Arminia Bielefeld, FC Twente, HJK Helsinki, VV St. Truiden, SV Darmstadt 98, Excelsior Rotterdam, MSV Duisburg, BV de Graafschap.
weitere Information auf ptsports.de |>|


Neusser HV freut sich auf die „Herausforderung SCU“

(15.09.22 18:25 Uhr) HANDBALL Vorschau | Da stand er nun in der Sporthalle und blickte zurück auf das Erlebte vier Tage zuvor. „Das war eine tadellose Leistung. Ich habe nicht viel zu meckern“, sagte Uli Mergemeier in die Runde. Und jenen, die nicht nur jetzt beim Training, sondern auch beim 27:15-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf II dabei waren, gefielen diese Aussagen. Mergemeier: „Haben noch Luft nach oben“ Aber der bald 67-Jährige Chefcoach der Unterbacher Handballer legte rasch nach. „Wir haben noch, in dem einen Bereich mehr, im anderen weniger, Luft nach oben.“ Gegen Fortuna überzeugte die Abwehr („hier muss die Zuordnung noch klarer werden und noch intensiver ausgeholfen werden“), hielten sich Fehlwürfe und technische Fehler in einem erträglichen, aber noch zu minimierenden Rahmen.

Mit den 60 Minuten Handball gegen Fortuna hat die Bezirksliga-Mannschaft nicht nur bei den Augenzeugen die Erwartungen hochgeschraubt. „Wenn wir diese Einstellung abrufen, dann sind wir als Aufsteiger in dieser Liga absolut konkurrenzfähig. Allerdings haben wir in einer fast optimalen Besetzung agiert, was uns wohl nicht immer gelingen wird“, betont Mergemeier...

weiter lesen |>|


Zweite gewinnt - Frauen unschlagbar

(13.09.22 09:19 Uhr) Die Zweite Mannschaft gewann ihr erstes Spiel gegen MSV Hilden mit 2:0 (0:0). Nild Henkys (47.) und Mustapha Azkaki (87.) sicherten die ersten 3 Punkte für die Reserve.

Die Damen gewannen ebenfalls. Mit 4:2 (3:0) behielt man gegen FC Tannenhof die Oberhand. Mis Loona Pinske und 3 x Jojo Niewiandomski trafen für den SCU. Tolle Leistung der neu gegründeten Mannschaft, die aus 4 Spielen 10 Punkte holten.

Die Alten Esel gewannen am Samstag bei TS Struck mit 0:8 (0:1). Gegen einen starken Gegner stand es zur Pause nur 0:1 m. In Hälfte zwei überrannte man dann Struck und hätte durchaus höher gewinnen können. Die Tore schossen Maik (4), Nico (3) und Robert.

Alle Spiele vom Wochenende |>|


Starker Auftritt der 1. Mannschaft, die Zweite strapaziert beim 18:18 die Nerven

(13.09.22 00:16 Uhr) HANDBALL | War der Auftakt der zweiten Unterbacher Mannschaft nichts für schwache Nerven (18:18 gegen Hochdahl) , durften die Fans des SCU beim Bezirksliga-Duell entspannt dem Treiben in der Halle der Carl Sonnenschein Schule zusehen und beim 27:15 (14:5)-Sieg gegen Fortuna II eine Stunde guten Sport genießen ...
weiter lesen |>|


In der Schlussphase noch klar verloren

(12.09.22 15:04 Uhr) BEZIRKSLIGA SC Unterbach vs DJK Sparta Bilk 0:5 (0:2) Über weite Strecken halten die Unterbacher Fußballer noch gut dagegen, doch in der Schlussphase legen die Angreifer von Sparta Bilk noch entschlossen nach. Am Ende wurde es mit den drei Gegentreffern binnen 14, 15 Minuten noch bitter. Da bot das Schlusslicht den zum Kreis der Aufstiegskandidaten zählenden Gästen doch nicht mehr genügend Gegenwehr. SCU-Trainer Roberto Marquez nach dem Spiel: „Sparta war in der ersten Halbzeit sehr stark. Nach der Pause waren wir besser im Spiel, gingen konsequenter in die Zweikämpfe, haben selbst Druck ausgeübt und drei klare Torchancen rausgespielt. Trotz des 0:5 waren wir auch diesmal nicht so weit weg.“...
zum ausführlichen Spielbericht |>|


Saisonauftakt am Sonntag

(08.09.22 18:01 Uhr) HANBALL| Saisonauftakt am Sonntag, 11. September, in der Halle der Carl Sonnenschein Schule | Ehe sich Uli Mergemeier für ein paar Tage in die Berge absetzte, formulierte Unterbachs Handball-Chefcoach noch einen Wunsch an seine Schützlinge. „Lasst uns alle noch eine Schippe drauflegen“, sagte der bald 67-Jährige (auch) mit Blick auf die Trainingsbeteiligung. Die hatte erst in den zurückliegenden drei Wochen einen Umfang erreicht, den man als seriöse Vorbereitung bezeichnen kann.

Erst TSV Hochdahl, dann Fortuna Düsseldorf II
Am Sonntag, 11. September, beginnt für beide Unterbacher Teams der Kampf um Punkte. Gegner der Ersten, nach dem Abstieg vor vier Jahren wieder in die Bezirksliga zurückgekehrt, ist ab 17 Uhr die zweite Mannschaft von Fortuna Düsseldorf. Zwei Stunden (15 Uhr) zuvor treffen die Männer von Übungsleiter Alex Kamper in der Halle der Carl Sonnenschein Schule in ihrem Kreisklassen-Duell auf Kreisliga-Absteiger TSV Hochdahl...

weiter lesen |>|


SCU verpasst Punktgewinn

(29.08.22 22:55 Uhr) SC Unterbach vs DJK Neuss-Gnadental 2:3 (0:0) - Tore für den SCU: Zakari Kassar, Fabian Kostkowski - Auch im dritten Anlauf klappte es nicht mit dem ersten Unterbacher Saisonsieg. Aber das Team des Trainerduos Roberto Marquez/Andi del Polito stand zumindest dicht vor einer Punkteteilung...
zum ausführlichen Spielbericht |>|


Kantersieg gegen Grimlinghausen

(29.08.22 17:13 Uhr) SC Unterbach vs SC 1936 Grimlinghausen II 8:0 (4:0) - Die Tore schossen Jolina Niewiadomski (3), Amelie Paschmann (2), Patrizia Saracino, , Mia-Looana Pinske, Amelie Elizabeth Johannknecht - Unsere Frauenmannschaft landet den zweiten Kantersieg (10:0 beim SV Sparta Bilk) in Folge.
Die Ergebnisse vom Spieltag |>|


Klatsche gegen Wevelinghoven

(19.08.22 17:04 Uhr) BV Wevelinghoven vs SC Unterbach 7:2 (3:1). Die mitgereisten Fans des SC Unterbach fanden nach dem Abpfiff kaum Worte, um die unerwartete Pleite zu beschreiben. Dabei zählt der BV Wevelinghoven keineswegs zu den Klubs, die im oberen Tabellendrittel der Bezirksliga, Gruppe 1, zu erwarten sind. Gleichwohl waren die Unterbacher am Donnerstagabend ein ebenso schwacher wie dankbarer Gegner, der sich ohne nennenswerte Gegenwehr in sein Schicksal ergab.
Da soll mir keiner mit irgendwelchen Ausreden kommen. Von wegen ersatzgeschwächt oder die mehr als 45-minütige Anfahrt. Unsere Mannschaft war einfach grottenschlecht, lud den keineswegs übermächtigen Gegner förmlich zum Toreschießen ein. So darf man sich einfach nicht präsentieren", machte der Sportliche Leiter Jörg Spanihel seinem Ärgerseinem Ärger nach dem Schlusspfiff Luft....

zum ausführlichen Spielbericht |>|


Zweite verliert + Elte Esel gewinnen

(15.08.22 16:02 Uhr) Die Zweite Mannschaft verlor auch ihr zweites Spiel in der Kreisliga B gegen Schwarz-Weiß 06 II mit 0:2 (0:1).

Unsere Damen holten in ihrem ersten Ligaspiel überhaupt ein überraschendes 2:2 (1:1) gegen die Sportfreunde aus Gerresheim. Die jeweilige Führung der Gäste glichen Jojo Niewiandomski zum 1:1 und Mia-Loona Pinske zum 2:2 aus. Tolle Leistung.

Gewohnt siegreich waren die Alten Esel (FOTO). Zu Hause gewann man gegen SFD Süd 75 mit 2:1 (1:0). Die Tore schossen Marius und Milad.


SCU kommt erst spät auf Touren

(15.08.22 08:37 Uhr) BEZIRKSLIGA 1. Spieltag | SC Unterbach vs VdS Nievenheim 1:2 (0:2) - Eine starke zweite Halbzeit reicht den Unterbacher Fußballern nicht, um die Niederlage zum Bezirksliga-Auftakt gegen den VdS Nievenheim zu verhindern, weil sie letztlich nur eine von mehreren guten Chancen verwerten. „In der ersten Halbzeit waren wir sehr nervös und fahrig in unseren Aktionen. Nach vorne ging kaum etwas und in der Abwehr hatten wir große Lücken. Zudem fielen die beiden Gegentore sehr unglücklich“, blickte Trainer Roberto Marquez kritisch auf die ersten 45 Minuten zurück...
zum ausführlichen Spielbericht |>|