Aktuelle Nachrichten

RSS-Newsfeed
Fussball Senioren
Gerechte Punkteteilung

(13.09.21 01:13 Uhr) BEZIRKSLIGA 4. SPIELTAG: SSV Berghausen vs SC Unterbach 1:1 (1:0) - 100 Zuschauern sahen im Spiel des SSV Berghausen gegen die SC Unterbach ein gerechtes 1:1. Beider Trainer waren nach dem Schlusspfiff mit der Chancenverwertung ihrer Mannschaften haderten, am Ende entsprach die Punkteteilung den gezeigten Leistungen. Fehler im Spielaufbau verhinderten im Spiel beider Mannschaften zwingende Tormöglichkeiten. Lange Bälle in die Spitze sollte das einfache Mittel der Gastgeber werden, denn in der 34. Minute kam Berghausens nach einem Konter zur 1:0-Führung. Nach der Pause musste Unterbach ein paar brenzlige Situationen überstehen, ehe auf der Gegenseite der Nachschuss von David Eberle ins Tor traf (50.). Das Siegtor war möglich, aber der vermeintlichen Treffer von Tobias Schössler (56.) wurde wegen „Abseits“ aberkannt. Es blieb es am Ende beim der 1:1-Punkteteilung. Die Ergebnisse vom Spieltag |>|


Fussball Senioren
Robin Herresbach trifft doppelt

(12.09.21 17:56 Uhr) KREISLIGA 4. SPIELTAG TuS Gerresheim II vs SC Unterbach II 3:3 (2:3) - Das Spiel am Sonntag zwischen Gerresheim und dem SC Unterbach II endete mit einem 3:3-Remis. Vor 50 Zuschauern Gerresheim ging in der 15. Spielminute in Führung. Marvin Weinand konnte fünf Minuten später für Unterbach ausgleichen. Robin Herresbach erzielte erst das 2:1 (24.) und nach dem Ausgleich von Gerresheim brachte er Unterbach II wieder in Führung (37.). TuS Gerresheim kam in der 55. Minute noch zum 3:3-Ausgleich, was gleichzeitig den Endstand des Spiels bedeuten sollte. Mit vier Punkten nimmt SC Unterbach II den neunten Tabellenplatz ein. Die Ergebnisse vom Spieltag |>|


Handball
Erfolgreiche Generalprobe

(12.09.21 12:09 Uhr) Zwei Tage nach der 22:26-Niederlage beim Bezirksligisten SFD 75 gelang Handball-Kreisligist SC Unterbach mit dem 29:22 gegen den TV Tiefenbroich eine erfolgreiche Generalprobe für die am 18. September beginnende Punktspielsaison.

„Am Donnerstag war ich angenehm überrascht von unserer Leistung, diesmal war ich mit den ersten 40 Minuten nicht zufrieden“, meinte SCU-Coach Uli Mergemeier nach der Partie gegen die eine Klasse tiefer spielenden Tiefenbroicher, die nur ein Saisonziel kennen: Aufstieg.

Dank drei starker Akteure (Linksaußen, Halblinks, Rückraum Mittelmann) blieben die ohne Auswechselspieler angetretenen bis zum 17:15 (40. Minute) in Schlagdistanz, waren dann aber chancenlos. Zumal sich wieder einmal zeigte: Auf seine Torhüter kann sich der SCU verlassen.

SCU: Nöthlings (1.- 20.), Karmann (20. - 40.), Schwertner (40. - 60.) - Mück (6/davon 1 Siebenmeter), Michels (4), Szonn (4), Sommer (3), Wacker (3), Gonzales (2), Huber (2/1), Kuberski (1), A. Kamper.

Zwei Tage zuvor hatte Linksaußen Philipp Müller sein Team mit 21:20 in Führung geworfen, doch in den dann noch zu spielenden 14 Minuten gelang es nur noch Randolph Sommer (zum 22:24/54.) den Ball im gegnerischen Tor zu versenken, scheiterte Müller mit einem Strafwurf (21:23) am SFD-Schlussmann.

SCU: Nöthlings (1..20, 50 -60), Schwertner (20 – 50.) - Müller (6/davon 4 Siebenmeter), Szonn (6), Sommer (4), Perpeet (2/1), Wacker (2), Huber (1), Gonzales (1), Michels.

Am Samstag, 18 September, geht es erstmals um Punkte. In der Halle der Carl Sonnenschein Schule trifft die zweite Mannschaft ab 16 Uhr auf die Hildener AT, ab 18.15 Uhr ist die „Erste“ gegen die TSG Benrath gefordert.


Fussball Senioren
Keine Tore im Heimspiel

(06.09.21 10:12 Uhr) Kreisliga B | 3. SPIELTAG: SC Unterbach II vs CfR Links Düsseldorf II 0:0
Die Zweitvertretung von SC Unterbach und die Reserve von CfR Links Düsseldorf trennten sich mit einem torlosen Unentschieden. SC Unterbach II bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz acht. Vorschau: Am nächsten Sonntag (12:30 Uhr) reist der SC Unterbach II zu TuS Gerresheim II.
Die Ergebnisse vom Spieltag |>|


Fussball Senioren
Irgendwie war das heute nicht unser Tag

(05.09.21 21:26 Uhr) Bezirksliga Gruppe 2 - 3. SPIELTAG: SC Unterbach vs Spfr. Baumberg II 1:2 (0:0) - Die Reserve der Sportfreunde Baumberg hat sich vor 120 Zuschauern beim SC Unterbach mit 2:1 durchgesetzt. Mit einem Sieg nach drei Spielen steht Unterbach nun auf dem 10. Tabellenplatz.
Frühe frühen Verletzungen von Axel Bellinghausen und Ali Kassar schwächten den SCU bereits in der Anfangsphase. Es unterliefen zu viele Fehler im Spielaufbau und vor dem Gästetor agierte Unterbach meist harmlos. Nach einer torlosen ersten Hälfte machte der SCU mehr Druck. Baumberg setzte hingegen auf Konter und erzielte nach 68 Minuten den 0:1 Führungstreffer. Vier Minuten vor dem Ende des Spiels baute Baumberg die Führung auf 2:0 aus. Der Anschlusstreffer von Tobias Schössler in der 89. Minute (zweiter Saisontreffer) kam zu spät, um noch etwas Zählbares aus diesem Spiel mitzunehmen. SCU-Abwehrspieler Eduard Ziegler brachte es nach dem Spiel enttäuscht auf dem Punkt: "... irgendwie war das heute nicht unser Tag".
Der SC Unterbach spielt am nächsten Sonntag (15:15 Uhr) beim SSV Berghausen, der sein Spiel klar mit 6:0 bei Britannia Solingen gewann.
zum Spielbericht |>|


Handball
Abteilungsversammlung

(01.09.21 13:12 Uhr) Am Dienstag, 14. September, lädt Handballchef Frank Steffens ein zur Abteilungsversammlung. Beginn ist um 19.30 Uhr. Ort ist der SCU-Sportpatz. Vier Tage später (Samstag) starten die erste Mannschaft (Kreisliga/18.15 Uhr) und die zweite Mannschaft (1. Kreisklasse/16 Uhr) mit Heimspielen in der Halle der Carl Sonnenschein Schule in die Saison.