RSS-Newsfeed
HANDBALL

Am 5. September soll die Kreisliga starten

(31.05.20) erstmals seit 27 Jahren wieder eine zweite Mannschaft gemeldet

Der Spielplan steht. Ob aber wie geplant am 5. September auch die Kreisliga-Saison beginnt (Ende am 8./9. Mai 2021), bleibt abzuwarten. Stand jetzt bilden 13 Teams wie in der wegen Corona nach 18 Spieltagen abgebrochenen vergangenen Spielzeit die Kreisliga.

Neu sind die Aufsteiger TSG Benrath und Meerbuscher HV II. Nicht mehr dabei ist nach Auflösung der Spielgemeinschaft die vierte Mannschaft der HSG Neuss/Düsseldorf, die zuletzt punktgleich mit unserer Mannschaft war, aber wegen des schlechteren Torquotienten den vierten Platz belegte.
mehr ...


Hauptverein

Corona und der Wiedereinstieg ins Vereinleben

(10.05.20) Liebe Mitglieder des SC 1920 Unterbach e.V.

Zunächst einmal hoffe ich, dass Ihr bisher gesund durch die Corona-Zeit gekommen seid.

Seit dem 13.03.2020 ruht nunmehr unser Vereinsleben.

Mir ist bewusst, dass viele von Euch aktuell auch andere Sorgen haben als die fehlende Möglichkeit Sport zu treiben. Ich weiß aber auch, dass vielen der Sport sehr fehlt! Auch mich stimmt gähnende Leere auf unserem Platz traurig.

Die geplanten Jugend-Turniere zum Saisonende mussten ebenso wie das Altherren-Turnier aufgrund der Pandemie bereits abgesagt werden. Auch unsere 100 Jahr- Feier, die für den 22. August terminiert war, fiel den momentanen Gegebenheiten zum Opfer. Diese Feierlichkeit werden wir uns aber nicht entgehen lassen und im Sommer des nächsten Jahres nachhohlen.

Versprochen!!

Die laut unserer Satzung vorgesehene und im ersten Halbjahr abzuhaltende Generalversammlung muss ebenfalls neu terminiert werden. Hier werden wir, wenn die momentan geltenden Kontaktbeschränkungen dies ermöglichen, einen Termin suchen und entsprechend den Fristen eine Einladung mit der Tagesordnung versenden.

Nun möchte ich aber zu der Nutzung unserer Sportanlage und dem Spiel- und Trainingsbetrieb Stellung nehmen:
mehr ...


HANDBALL

Saison vorzeitig beendet

(11.04.20) Aufstiegsfrage noch unbeantwortet


Es war eine schöne Routine. Mittwochabend die mit Sportschuhen und Trainingsklamotten gepackte Tasche schnappen und zur Carl Sonnenschein Schule in Unterbach fahren. Dann sich Lob und/oder Kritik des Trainers Uli Mergemeier anhören, sich gut 90 Minuten auspowern und versuchen, das taktische Verständnis zu verbessern. Das alles als Vorbereitung auf die nächste Herausforderung, sprich das nächste Spiel.
mehr ...


HANDBALL

Gala des Zauberlehrlings blieb unbelohnt

(09.03.20) SC Unterbach verliert nach großem Kampf 23:25 gegen Unterrath

Einen kleinen Rückschlag im Kampf um Platz drei in der Kreisliga mussten die Handballer des SC Unterbach hinnehmen. Gegen Verfolger SG Unterrath II unterlagen die Schützlinge von Trainer Uli Mergemeier trotz einer starken kämpferischen Leistung mit 23:25 (12:13). „Mit dem Einsatzwillen bin ich mehr als zufrieden", resümierte der SCU-Coach nachher, „aber zu viele individuelle Fehler und einige Undiszipliniertheiten haben uns ein besseres Ergebnis gekostet."
mehr ...


HANDBALL

Der Chef bittet zur Aussprache

(03.03.20) Es ist mal wieder an der Zeit, Bilanz zu ziehen. Sportlich läuft es für den Handball-Kreisligisten SC Unterbach sehr gut. Platz drei, 24:10 Punkte und noch sieben Spiele vor der Brust – das passt. mehr ...


HANDBALL

Torwart Schwertner macht gegen Hochdahl seinen Kasten dicht

(02.03.20) Nach dem Abpfiff saß Thomas Kuberski noch eine zeit lang auf der Spielerbank des SCU. Zwar hatte sein Team, in den Alan Milinovic sein Debüt feierte, gerade seinen zwölften Saisonsieg (bei fünf Niederlagen) gefeiert, doch zufrieden war der Abwehrchef nicht. „Gegen die stärkeren Teams der Kreisliga reicht diese Leistung nicht", urteilte Kuberski – und die Augenzeugen des 27:19 (14:11) gegen Gastgeber TSV Hochdahl hatten da keine Einwände. mehr ...


HANDBALL

SCU im Lokalderby beim Aufsteiger Hochdahl in der Favoritenrolle

(28.02.20) Es gibt so Trainingsabende, da muss man als oberster Übungsleiter ganz tapfer sein. Allein die Erkenntnis, dass die Jungs es auch besser können, macht Mut. Die nächste Gelegenheit, dies Chefcoach Uli Mergemeier zu beweisen, gibt es am kommenden Samstag ab 18 Uhr.

Dann trifft der SC Unterbach in der Handball-Kreisliga auf den TSV Hochdahl. Für den Aufsteiger läuft es nicht wirklich rund. Ein Unentschieden und 14 Niederlagen, neun Punkte Rückstand zum rettenden Ufer – da ist der Abstieg fast schon sicher.
mehr ...


HANDBALL

Mergemeier-Team nach zwei Dritteln der Saison "im Plan".

(20.02.20) Die Bilanz nach 16 Spieltagen:

16 Spieltage in der Handball-Kreisliga sind vorüber. Acht Partien muss der SC Unterbach noch absolvieren. Als nächster Gegner wartet Schlusslicht und Gastgeber TSV Hochdahl am 29. Februar auf die Mannschaft von Trainer Uli Mergemeier. Das Saisonfinale findet am 9. Mai in eigener Halle gegen die SG Ratingen III statt.
mehr ...


HANDBALL

Nöthlings und seine Vorderleute zermürben Gegner Ratingen

(17.02.20) Gerade hatte Ralf Nöthlings wieder zugeschlagen. Erneut hatte der Torhüter des Handball-Kreisligisten SC Unterbach einem Angriff des TV Ratingen IV den krönenden Abschluss versagt. Da waren noch zweieinhalb Minuten zu spielen und die Faust des bald 51-Jährigen ging nach oben. Mit 23 gehaltenen Bällen hatte Nöthlings einen großen Anteil am 20:16 (12:9)- Erfolg der Gastgeber, die durch den dritten Sieg in Folge mit nun 22:10 Punkten ihren dritten Tabellenplatz behaupteten. mehr ...


HANDBALL

SCU gegen Ratingen gefordert

(13.02.20) Sieben Siege, sieben Niederlagen, Tabellenplatz sieben – so lautet die Bilanz des TV Ratingen IV. Der Handball-Kreisligist fordert am Samstag die Mannschaft von Uli Mergemeier. Ratingen ist in diesem Jahr nach vier Spielen noch ohne Punktverlust. mehr ...


Handball

Jubiläumstore in Gerresheim

(10.02.20) Marcus Schmidt ließ sich nicht aufhalten. Keiner konnte dem 39-Jährigen folgen, der den Tempogegenstoß humorlos zum 13:5 veredelte. Am Ende siegte Handball-Kreisligist SC Unterbach mit 33:11 (16:8) beim überforderten Gastgeber HSG Gerresheim II, der mit 8:22 Punkten nun Tabellenvorletzter ist. Mit 20:10 Punkten behauptet der SCU seinen dritten Platz. mehr ...


FUSSBALL - Aufstiegsrunde SCU II

Weiter souveräner Tabellenführer

(09.02.20) Aufstiegsgruppe 2: SC Unterbach II vs BV 04 Düsseldorf 3:1 (3:0)
Durch ein 3:1 holte sich die Zweite des SC Unterbach in der Partie gegen BV 04 Düsseldorf drei Punkte. Der SC Unterbach II legte los wie die Feuerwehr und kam vor 20 Zuschauern durch Christoph Nicolaus in der zweiten Minute zum Führungstreffer. Der Tabellenführer machte weiter Druck und erhöhte ddurch einen Treffer von Timo Wende auf 2:0 (7.). Mit dem 3:0 von Steffen Pospich für die Gastgeber war das Spiel eigentlich schon entschieden (19.). Nach der klaren Pausenführung kam der Gast in der 54. Minute zum Ehrentor.
Von den fünf absolvierten Spielen in der Aufstiegsrunde hat die Zweite alle gewonnen und bleibt souveräner Tabellenführer.
Die Ergebnisse und Tabelle des Spieltages |>|


Abteilung FUSSBALL

Sieg für Alte Esel - Niederlage für A-Junioren

(09.02.20) (facebook) Erfolgreich waren auf Wochenende die Alten Esel, die am Sams kein Problem mit der BSG Taxi Düsseldorf hatten. Mit 16:2 (7:1) war es eine sehr einseitige, aber immer faire Partie. Die Tore schossen Maik (6x), Neno (4x), Martin (2x), Tom (2x), Sam und Christian. Die A-Jugend verlor gegen Tusa 06 Düsseldorf mit 1:2 (0:0). Die Führung der Gäste kurz nach Wiederanpfiff egalisierte Jan Elia Kiefer sieben Minuten vor dem Ende. In der letzten Minute kassierte man aber dann doch einen weiter Treffer und muss die Punkte leider abgeben. Man belegt weiterhin den 9. Tabellenplatz. zur Facebook SCU Fanpage |>|


HANDBALL

SCU punktet im Kampf um Platz drei

(03.02.20) Die Augenzeugen der Kreisliga-Partie konnten sich – sofern Anhänger des SCU – schon schnell entspannen und die Darbietung des Gastgebers genießen. Als der souverän agierende Handball-Schiedsrichter Ralph Lehr das Treiben in der Halle der Carl Sonnenschein Schule beendete, war der 33:21 (17:10)-Sieg gegen den Tabellenvorletzten TSV Norf perfekt mehr ...


Abteilung FUSSBALL

Ergebnisse vom Wochenende

(02.02.20) ERGEBNISSE der Herrenteams: 1. Herren SC Unterbach vs. Sportring Eller 6 : 0 (3:0) +++ 2. Herren SV Hilden-Ost II vs. SC Unterbach II 0 : 2 (0:1) +++ ERGEBNISSE vom Nachwuchs: A-Junioren SC Unterbach vs. SG Unterrath II 1 : 4 + B1-Junioren SC Unterbach vs. 1. JFA Düsseldorf 2 : 2 + B2-Junioren SC Unterbach II vs. D.S.C. 99 II 3 : 6 + E2-Junioren SC Unterbach II vs. TuS Breitscheid II 11 : 1 + E3-Junioren SC SW Oberbilk II vs. SC Unterbach III 2 : 7 + D-Junioren SG Unterrath vs. SC Unterbach 5 : 0 + Das Spiel der E4-Junioren beim SSV Erkarth II wurde abgesagt +++ zum Vereinsspielplan |>|


HANDBALL

Trainer Mergemeier "Wir müsssen jetzt liefern"

(31.01.20) Beim Training am Mittwoch gab es erst einmal was geschenkt. Abteilungsleiter Frank Steffens hatte Trainingsleibchen mitgebracht. Zuletzt hatte die Handballspieler des SC Unterbach einige Geschenke verteilt, denn die Niederlagen gegen die SG Ratingen III und TG 81 II waren durchaus zu vermeiden, wenn, - ja, wenn! mehr ...


FUSSBALL-SENIOREN

Anstoß Prinzenpaar

(27.01.20) Im Jubiläumsjahr 2020 - genauer gesagt am 09.02.2020 um 14:30 Uhr - zum Lokalderby zwischen dem SC Unterbach und dem SSV Erkrath begrüßen wir ganz herzlich unser Unterbacher Prinzenpaar Ulli I. und Doro I. nebst Gefolge auf unserer Platzanlage.
Prinzessin Doro I. wird dann um 14:45 Uhr den schon traditionellen Kick off der Partie ausführen .
mehr ...


HANDBALL

Desolater SCU verliert in Ratingen

(21.01.20) Die Augen bildeten die Wirklichkeit ab. Ja, da waren Spieler mit bekannten Gesichtern. Ja, auch die Trikots stammten aus dem Fundus des SCU, Aber nein, das, was die Mannschaft beim 27:31 (11:11) bei der SG Ratingen III zeigte, war weit davon entfernt von der Art Handball zu spielen, mit denen der SCU in dieser Kreisliga-Saison schon viel Freude bereitet hatte. mehr ...


HANDBALL

Handball-Frühschicht zum Hinrunden-Abschluss

(19.01.20) Verdammt lang her, dass die für den SCU aktiven Handballspieler so früh antreten mussten. „Vielleicht in der C-Jugend", meint Rückraumspieler Tobias Demes – und da ist man maximal 14 Jahre alt. Um 13 Uhr (!) wird am Samstag, 18. Januar, das Kreisliga-Duell mit Gastgeber SG Ratingen III (Platz 6/13:9 Punkte) angepfiffen. Der Tatort: Gothaer Straße 23 in 40880 Ratingen-West. Allerdings wird Demes fehlen. Der 29-Jährige kann wegen einer Fußverletzung nun eine Zeit lang nur Zuschauer sein. mehr ...


HANDBALL

Toller Jahresauftakt des SC Unterbach

(07.01.20) Handballer mit klarem Sieg gegen Tabellennachbar Lintorf

Mit einem überraschend klaren Sieg ist der SC Unterbach ins neue Handballjahr gestartet. Den – allerdings ersatzgeschwächten – Tabellennachbarn TuS Lintorf III deklassierten die Schützlinge von Trainer Uli Mergemeier mit 29:15 (15:7) und behaupteten damit unerwartet klar ihren dritten Platz in der Kreisliga. Nach dem höchsten Saisonsieg stehen nun zwei Auswärtsspiele bei der SG Ratingen (18. Januar, 13 Uhr, Gothaer Straße) und bei TG 81 (26. Januar, 17.45 Uhr, Färberstraße) an, ehe der TSV Norf am 1. Februar (18 Uhr) nächster Gast in der Sporthalle der Carl-Sonnenschein-Schule ist.
mehr ...


HANDBALL

Großer Kampf des SCU bleibt unbelohnt!

(16.12.19) Unterbacher Handballer können ‚Tormaschine‘ nicht stoppen

Mit einer Niederlage haben sich die Handballer des SC Unterbach in die vierwöchige Weihnachtspause verabschiedet. Im Duell der Tabellennachbarn unterlag der weiterhin Drittplazierte SCU dem Zweiten SG Monheim nach großem Kampf mit 36:41 (17:17). „Wir haben uns teuer verkauft, eine tolle Leistung geboten“, lobte Trainer Uli Mergemeier seine Schützlinge trotz der dritten Saisonniederlage. „Leider haben wir uns zu viele technische Fehler geleistet, die Monheim mit viel Tempo genutzt hat.“ Bezeichnend: Die 36 erzielten Treffer sind die höchste Quote der Saison – die 41 Gegentreffer allerdings auch.
mehr ...


FUSSBALL - Kreisliga A Herren

Daniel Keip mit dem Siegestreffer

(16.12.19) 15.Spieltag SC Unterbach vs SV Hilden-Ost 3:2 (0:0)
Der SC Unterbach gewann das Match mit 2:3. Nach den ersten 45 Minuten ging es torlos in die Kabinen. Janis Pynappel erzielte per Kopf das Führungstor für den Gastgeber in der 59. Minute. Mit einem Doppelpack in der 68. (Foulelfmeter) und der 71. Minute drehte Hilden-Ost vorerst das Spiel. Said Oughalmi Oughalmi köpfte eine Ecke von Rachid Loukil bereits zwei Minuten später zum 2:2 Ausgleich in Tor. Daniel Keip erzielte nach einem Abwehrschnitzer vor 50 Zuschauern in der 90. Minute den umjubelten Siegtreffer. Die Saisonbilanz der SC Unterbach sieht mit diesem Sieg weiter sehr positiv aus. Bei elf Siegen und zwei Unentschieden büßte die SC Unterbach lediglich zwei Niederlagen ein. Nach 15 absolvierten Spielen stockte die SC Unterbach sein Punktekonto bereits auf 35 Zähler auf und hält damit den zweiten Platz. Am kommenden Sonntag trifft die SC Unterbach im Spitzentreffen der Liga auf den SV Hösel (15:00 Uhr).
Die Ergebnisse vom Spieltag |>|


HANDBALL

SCU muss ‚Tormaschine‘ stoppen!

(14.12.19) Jahresausklang der Unterbacher Handballer in Monheim

In Monheim geht für den SC Unterbach am Sonntag das Handballjahr 2019 zu Ende. Nach der deutlichen 17:32-Pleite gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Fortuna II steht beim Tabellenzweiten SG Monheim das nächste Duell mit einem Spitzenteam für den derzeitigen Dritten SCU an (Sonntag, 15. 12,, 17 Uhr, Berliner Ring). Klar ist: „Wir wollen das insgesamt sehr erfolgreiche Jahr noch einmal mit einer guten Leistung beenden“, erklärt Trainer Uli Mergemeier.
mehr ...


HANDBALL

Pleite im Spitzenspiel. SCU hat seine “Grenzen aufgezeigt bekommen“

(10.12.19) So ein Handballspiel, das dauert 60 Minuten. Die Aufbereitung, die Analyse und vor allem auch das Verarbeiten eines Spiels dauert allerdings manches Mal deutlich länger. So ging es auch Spielern und Trainern des SC Unterbach nach der bösen 17:32 (10:19)-Klatsche im Kreisliga-Spitzenspiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Fortuna II.
„Über weite Strecken herrschte ein Klassenunterschied", gestand SCU-Trainer Uli Mergemeier, „wir haben als Team und auch individuell deutlich unsere Grenzen aufgezeigt bekommen."
mehr ...


Handball

SCU verspricht "Tolles Spiel"

(05.12.19) Spitzenspiel der Handball-Kreisliga in Unterbach

Die ‚Wochen der Wahrheit‘ gehen weiter für die Handballer des SC Unterbach. Sechs Tage nach der ersten Saison-Niederlage bei der HSG Neuß/Düsseldorf empfängt der SCU als aktueller Dritter der Kreisliga den bislang ungeschlagenen Spitzenreiter Fortuna II. Anwurf in der Sporthalle der Carl-Sonnenschein-Schule ist am Samstag, 7. Dezember, um 18 Uhr – und ein großer Fight garantiert. „Wir können gegen den Tabellenführer natürlich keinen Sieg garantieren“, sagt Trainer Uli Mergemeier, „aber wir werden bis zur letzten Sekunde darum kämpfen und unseren Zuschauern mit Sicherheit ein tolles Spiel zeigen.“
mehr ...


Siegesserie der Handballer reißt im achten Spiel - und am Samstag kommt Spitzenreiter Fortuna nach Unterbach

(02.12.19) Im achten Spiel hat es den SCU erwischt: Mit 19:20 (12:13) kassierte die Mannschaft von Trainer Uli Mergemeier bei der HSG Neuss/Düsseldorf IV die erste Niederlage. Vor dem Duell mit Spitzenreiter-Spitzenreiter Fortuna II (18:0 Punkte) rutschte der Kreisligist wegen der schlechteren Tordifferenz auf Rang drei hinter der punktgleichen SG Monheim (je 14:2 Punkte) ab. mehr ...


HANDBALL

Spätschicht am Sonntag in Neuss / Wird die Siegesserie fortgesetzt?

(30.11.19) Es ist schon nervig. Immer wieder Spielzüge zu probieren, versuchen, Laufwege zu koordinieren – ob es jetzt um die Variante Unterbach, Jugo oder sonst eine geht. „Habt Geduld“, sagt Uli Mergemeier – und der Blick des SCU-Handballcheftrainers heftet sich an die 13 Spieler, die am Mittwoch beim Training des Kreisligisten sind.

„Wir müssen auf unserem Level besser werden“ sagt er und ergänzt: „Und da sind wir auf einem guten Weg. Fehler gibt es auf jedem Niveau, ob in der Bundesliga oder der 1. Kreisklasse“. Seit Juni ist Mergemeier der Chefproducer des Handballs à la Unterbach 2019. Und bislang hat er die Zutaten - neue Spieler, neue Hierarchien, gesteigerte Qualität durch die bereits höherklassig aktiven, wenn auch mitunter schon in die Jahre gekommenen Spieler – zu einer erfolgreichen Mischung vermengt.

mehr ...


FUSSBALL JUNIOREN - Ergebnisse vom Wochenende

E2-Junioren mit Kantersieg

(24.11.19) D-Junioren Ratingen 04/19 vs. SC Unterbach 14 : 0 + E2-Junioren SC Unterbach II vs. Rather SV II 15 : 0 + E3-Junioren SC Unterbach III vs. SC Hochdahl 1925 III 0 : 3 + E4-Junioren TV Grafenberg IV vs. SC Unterbach IV 1 : 12 + F2-Junioren VfB 03 Hilden II vs. SC Unterbach II 0 : 0 + F3-Junioren SC Hochdahl 1925 III vs. SC Unterbach III 0 : 0 + Bambinis SC Hochdahl 1925 vs. SC Unterbach 0 : 0 + Ergebnisübersicht |>|


HANDBALL

SCU-Handballspieler können auch schwierig

(22.11.19) Als der Ball die Hand von Elmar Hasan-Zada verließ, begann der spektakuläre Höhepunkt einer Handballpartie, die unterhaltsam, interessant und nervenaufreibend war – und das auch für die Fans auf der Tribüne. Gut 15 Meter legte die „Pille" auf ihrem Weg Richtung Linksaußen-Position zurück. Dort hatte sich Marcus Schmidt in die Luft geschraubt, den Ball im Sprung gefangen und humorlos zum 32:27 (15:14)-Sieg versenkt. mehr ...


FUSSBALL - KREISPOKAL

Pokalaus bei der SG Benrath-Hassels

(21.11.19) Am gestrigen Abend schied der SCU im Kreispokal mit 2:3 (2:1) bei der SG Benrath-Hassels aus. Den 0:1 Rückstand (Gülten/11.) wandelten die Tobias Schössler (26.) und Rachid Loukil (38.) in eine 2:1 Pausenführung um. Am Ende vergab man aber einige gute Möglichkeiten, um zumindest noch den Ausgleich zu erzielen. Alle Spiele der Pokalrunde |>|